Was ist das Besondere an einer Paysafecard?

Bei der Paysafecard handelt es sich um eine Prepaid Kreditkarte. Sie wird vom österreichischen Unternehmen “Paysafe” angeboten. Mit dieser Karte kann man sicher und schnell online Zahlungen durchführen. Die paysafecard gehört zu den beliebtesten Zahlungsformen. Sie wird weiterhin für Online-Spiele verwendet.

Was versteht man unter paysafe?

Mit einer paysafe Card kann man sich das aufwendige Eingeben seiner persönlichen Daten ersparen. Dadurch kann man schneller online einkaufen gehen.

Beispielsweise kann man auf der Seite guthaben.de sich einen 16-stelligen paysafecard Code zukommen lassen. Anschließend kann man seine Einkäufe online vornehmen.

So erstellt man ein Paysafecard-Konto

Eine weitere Möglichkeit Produkte und Dienstleistungen online zu bezahlen liegt darin sich ein kostenloses “My paysafecard” Konto anzulegen. In diesem Konto kann man seine paysafecard Codes einlösen. Wenn man Einkäufe online zahlt, gibt man seinen Benutzernahmen und Passwort ein. Dazu braucht man nicht unbedingt ein paysafecard Konto. Auf der anderen Seite kann es bestimmte Zahlungsvorgänge einfacher gestalten.

Wie sicher ist eine paysafecard?

Der größte Vorteil einer paysafecard liegt darin, dass man keine persönlichen Daten angeben muss. Dadurch kann kein Anbieter auf sensible Kundeninformationen zurückgreifen. Ein weiterer Grund warum viele Menschen eine paysafecard nutzen ist, dass sie von höheren Sicherheitsvorkehrungen profitieren. Dadurch können Zahlungsabwicklungen vor Angriffen durch Dritte geschützt werden.

Wo kann man mit einer paysafecard bezahlen?

Wenn man eine paysafecard hat, gibt es im Bereich Online Shopping keine Grenzen. Man kann mit dieser Karte alles zahlen:

  • Online Gaming
  • Online Casinos
  • Unterhaltung
  • Online Dating
  • Digitale Wallets
  • Guthabenaufladungen
  • Social Media

Wo kann man eine paysafecard online kaufen?

Eine paysafecard kann man bei den unterschiedlichsten Anbietern kaufen, d. h. in Supermärkten, Tankstellen, Postämtern und weiteren Verkaufsstellen. Alternativ kann man seine paysafecard auch zuhause bestellen und diese sich zuschicken lassen. Theoretisch könnte man sogar das Taschengeld per Paysafecard auszahlen.

Kommentar hinterlassen